Angebote zu "Bild" (18.989 Treffer)

Digitale Fotografie. Bild für Bild. Sehen und K...
1,49 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Erscheinungsjahr: 2005

Anbieter: reBuy.de
Stand: 11.04.2018
Zum Angebot
Rettet die Bilder. Fotografie im Museum
16,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Rettet die Bilder. Fotografie im Museum

Anbieter: Allyouneed.com
Stand: 12.04.2018
Zum Angebot
Texte und Bilder
34,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Paul Hutchinson (geb. 1987 in Berlin, lebt und arbeitet in Berlin) setzt sich in seiner Arbeit mit Phänomenen auseinander, die er in seiner unmittelbaren Lebenswelt beobachtet. Seine Fotografien zeigen Augenblicke der Intimität, kleine Imperfektionen der Realität und alltägliche urbane Situationen. Zwischen poetischer Zerbrechlichkeit und einer gewissen Rohheit der Existenz untersuchen Hutchinsons Bilder die Bedeutungen, die wir unseren soziokulturellen, teilweise zufälligen Begegnungen beimessen. Dabei steht das Individuum mit seiner Verwundbarkeit, seinen Fehlern und nicht zuletzt mit seiner Schönheit oftmals im Zentrum. Erstmalig veröffentlicht der Künstler in diesem Buch verschiedene eigene Texte. In den einen reflektiert er in Form eines lyrischen Selbstgesprächs Szenen aus seiner Jugend, die ihm damals wie heute fragwürdig erscheinen; in den anderen beschreibt er seine Wahrnehmung vom Umgang der Menschen miteinander. Hutchinson versteht es gekonnt - in Bildern wie in Worten - scheinbar vergänglichen Momenten das Potenzial für tiefgründige Geschichten zu entlocken.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Bilder der Photographie
18,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieser Band versammelt die erstaunliche Spannbreite metaphorischer Bilder in anschaulichen Artikeln, die von A (wie Äquivalent, Archiv, Auferstehung oder Auge) bis Z (wie Zauberlampe oder Zeuge) reichen und Photographien mit Geschichten, historischen Darstellungen, Anekdoten und auch theoretischen Ansätzen verbinden: ein Bilder- und ein Lesebuch, das die Geschichte und die Theorie der Photographie in Begriffe und in Bilder zu fassen versucht.

Anbieter: buecher.de
Stand: 12.04.2018
Zum Angebot
Sofort Bilder
49,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Als Filmemacher und Mitbegründer des Neuen Deutschen Films weltweit gefeiert, hat sich Wim Wenders (geb. 1945 in Düsseldorf) auch als Photograph international einen Namen gemacht, mit Ausstellungen in Paris, Hamburg, Berlin, Bilbao, Sydney, Shanghai, Rom, São Paulo, Moskau, Kopenhagen, New York und Düsseldorf. Zeigte er dort vor allem großformatige Farbaufnahmen, so öffnet er jetzt, für eine Ausstellung in der Londoner Photographers´ Gallery, seine Schatzkiste mit ´´Sofortbildern´´, Polaroids, die in den 1970er und 1980er Jahren entstanden sind: Portraits von Freunden, Schauspielern und persönlichen ´´Helden´´, Objekte, Orte, Räume und Situationen aus dem Leben eines jungen reisenden Filmemachers: Impressionen aus den ersten USA-Reisen, Filmhelden im amerikanischen Fernsehen, die Kinolandschaft in der deutschen Provinz der 1970er Jahre, Dreharbeiten - ein von Heiterkeit, Abenteuerlust und Neugier auf die Welt getragener Almanach. Wenders sortiert seine photographischen ´´Notizen´´, wieer sie nennt, in diesem Künstlerbuch zur Ausstellung nicht thematisch, sondern nach Geschichten: er verwebt sie mit eigenen Erzählungen, Kurzgeschichten, ´´Haikus´´, ähnlich, wie seinerzeit bei seinem Schirmer/Mosel-Buch Einmal/Once. Sofort Bilder ist ein photographisches Roadmovie durch die Anfangsjahre des Künstlers, der schnell Weltruhm erlangte mit Filmen wie The Scarlet Letter, Alice in den Städten, Falsche Bewegung, Im Lauf der Zeit oder Der amerikanische Freund.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Bilder-Plural
59,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Insbesondere seit Aufkommen der digitalen Fotografie scheint die Menge der Bilder auch im künstlerischen Bereich stetig anzuwachsen. Bettina Dunkers Buch bietet einen ersten systematischen Überblick über den Bilder-Plural als Bildform.Der Bilder-Plural basiert auf den Sinnzusammenhängen, die durch die Beziehungen mehrerer Bilder zueinander entstehen. Dabei verschiebt sich der Schwerpunkt von der Produktion auf den Umgang mit Bildern: Auswahl, Kombination und Anordnung werden zur eigentlichen kreativen Tätigkeit. Die zentrale Frage des Buchs ist die nach dem Potential des Bilder- Plurals. Dazu werden zwei Herangehensweisen verknüpft. Zum einen wird eine Pluraltypologie entworfen und Charakteristika des Bilder-Plurals herausgearbeitet. Zum anderen wird die gegenwärtige Konjunktur multipler Bildformen mit Blick auf das zeitgenössische Kunstsystem und das Medium der Fotografie analysiert.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Kuba. Bilder einer Revolution
48,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Raúl Corrales, Alberto Korda, Liborio Noval sowie Osvaldo und Roberto Salas sind die wichtigsten Fotografen der kubanischen Revolution. Der Ausstellungsband bietet eine umfassende Werkschau mit ca. 200 Bildern aus der Zeit von 1959 bis 1970. Sie geben nicht nur einen Einblick in die politische Umstrukturierung des Landes, sondern formulieren über die geschichtliche Bedeutung hinaus eine Ästhetik der Revolution, die bis heute prägend ist. Die wohl bekannteste Fotografie unter ihnen, das unzählige Male reproduzierte Porträt Che Guevaras von Alberto Korda, ist heute nicht nur Symbol einer politischen Einstellung, sondern steht auch für ein Lebensgefühl von jugendlicher Rebellion und Nonkonformität. Ergänzt werden die Fotografien durch etwa 100 Plakate der Zeit und Ausschnitte aus der Zeitung Revolución, in der viele der Fotografien zum ersten Mal veröffentlicht wurden.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.04.2018
Zum Angebot
Eine Reise um die Welt in 365 Bildern
24,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum 70. Geburtstag der wohl bedeutendsten Fotoagentur der Welt erhalten ihre zahllosen Fans ein ganz besonderes Geschenk: Magnum: Eine Reise um die Welt in 365 Bildern präsentiert 365 Arbeiten von Fotografen, die mit ihren außergewöhnlichen Ansichten die ganze Vielfalt unseres Planeten in brillanten Bildern einfangen. Dabei setzt das kompakte Werk die Aufmachung seiner erfolgreichen Vorgängerbände fort und präsentiert die Motive im Format eines immerwährenden Kalenders, der dementsprechend auch nach Ablauf des Jubiläumsjahrs noch bestens genutzt werden kann. Kuratiert wurde das facettenreiche Werk von Elisa Mazza. Bei ihrer Bildauswahl hat die ausgewiesene Magnum-Expertin bewusst auch jüngere und weniger bekannte Agentur-mitglieder berücksichtigt. Das Buch versteht sich als eine Art Atlas, der die verschiedenen Länder allerdings nicht über topografische Karten, sondern in Form von Fotos vorstellt. Jeder der ausgewählten Staaten wird von einem Repräsentanten porträtiert, und zwarmit bis zu vier sehr individuellen und darum so berührenden Aufnahmen von Land und Leuten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Street Photography: Die 100 besten Bilder
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Street Photography hat unvergessliche Bilder hervorgebracht: geniale Momentaufnahmen von Menschen in witzigen, berührenden, skurrilen oder haarsträubenden Situationen. Doch gerade in der heutigen Zeit erlebt das Genre einen nie zuvor gekannten Boom: Die junge Generation der Smartphone-Nutzer teilt ihre Aufnahmen in den sozialen Netzwerken und bekommt innerhalb kürzester Zeit weltweite Aufmerksamkeit. Trotz der globalen Bilderflut werden die besten Bilder von vielen Menschen gesehen und geteilt - ein sicheres Zeichen für ihre herausragende Qualität und Originalität. Dieses Buch versammelt 100 großartige Aufnahmen aus aller Welt, die einen repräsentativen Querschnitt darstellen. Denn Street Photography kann alles darstellen - sie muss lediglich im öffentlichen Raum und spontan stattfinden. Kein anderes Genre hält das echte ungeschönte Leben so authentisch und ungefiltert fest. Dieses Buch bietet einen umfassenden Überblick über die junge Generation von Fotografen, die sich in den letzten fünf bis zehn Jahren einen Namen gemacht hat und die Street-Photography-Tradition würdig und innovativ fortführt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Magie der Bilder. Das Magnum Archiv
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit großen Fotografen durch das Jahr Jetzt als Sonderausgabe: Die renommierte Fotografenagentur Magnum öffnet ihr Archiv. 365 der bekanntesten, überraschendsten und schönsten Aufnahmen aller Magnum-Fotografen sind in diesem immerwährenden Kalender versammelt. Magnum Photos zählt zu den renommiertesten Fotografenagenturen weltweit. Gegründet 1947 von Robert Capa, Henri Cartier-Bresson, David Seymour und George Rodger, steht der Name Magnum heute mehr denn je für qualitätvolle, engagierte und unverfälschte Fotografie. Zahlreiche legendäre Namen wie René Burri, Josef Koudelka, Steve McCurry oder Martin Parr zieren die Liste der Mitglieder, die Aufnahme in die Agentur gilt als Ritterschlag unter Fotografen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot