Angebote zu "Café" (27 Treffer)

Café Lehmitz
€ 29.80 *
ggf. zzgl. Versand

Café Lehmitz, eine Stehbierhalle am Ende der Reeperbahn, war ein Treffpunkt und oft auch die Endstation für viele, die in Hamburgs berühmt-berüchtigtem Rotlichtviertel arbeiten: Prostituierte, Zuhälter, Transvestiten und gewöhnliche Kleinkriminelle. Anders Petersen (geb. 1944) war achtzehn Jahre alt, als er aus Schweden nach Hamburg zu Besuch kam, eher zufällig im ´´Lehmitz´´ landete und hier Freundschaften schloss, die seinen weiteren Lebensweg prägen sollten. 1968 kommt er zurück, findet neue Stammgäste vor, nimmt wieder Kontakt auf und beginnt zu photographieren - mit Unterbrechungen zwei Jahre lang. Seine Aufnahmen, von denen wir 1978 eine Auswahl veröffentlichten, sind inzwischen zu Klassikern ihres Genres geworden - Tom Waits etwa verwendete unser Titelmotiv für seine LP Rain Dogs. Petersens Lehmitz-Serie, die wir jetzt in einer Neuauflage anbieten, berührt noch immer durch ihre Offenheit und ihre unverfälschte Authentizität. Es ist der solidarische, an Brassaï erinnernde Blick des Photographen, der weder Voyeurismus noch falsches Mitleid aufkommen lässt angesichts dieser Bilder aus einem Milieu, das gemeinhin als asozial bezeichnet wird. Die ´´andere´´ Welt des Café Lehmitz, die heute so nicht mehr existiert, wird sichtbar als lebendiges soziales Gefüge mit eigenem Selbstverständnis und in der ihr eigenen Würde. Anders Petersen, der in Stockholm lebt und arbeitet, wurde 2008 mit dem Erich-Salomon-Preis ausgezeichnet.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 7, 2018
Zum Angebot
Belgian Café Culture
€ 25.00 *
ggf. zzgl. Versand

This book is an ode to Belgium´s traditional cafés, to their landlords and -ladies, and to the regular customers who come there not only for a drink but also for some company. It is also a plea to handle the café heritage of Belgium with the greatest care. Because we haven been taking these little cafés for granted for too long now, they have become fragile, despite the fact that they are an important part of our social and cultural patrimony.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
Araki. Tokyo Lucky Hole
€ 15.00 *
ggf. zzgl. Versand

Alles begann 1978 in einem ganz gewöhnlichen Café in der Nähe von Kyoto. Schnell verbreitete sich die Kunde, dass hier die Kellnerinnen keine Schlüpfer unter ihren Miniröcken und transparenten Nylonstrümpfen trugen. Schon bald schossen ähnliche Etablissements im ganzen Land aus dem Boden. Männer standen Schlange, um das Dreifache für einen Kaffee zu bezahlen, nur weil dieser ihnen von einer untenherum unbekleideten jungen Frau serviert wurde. Innerhalb weniger Jahre griff ein neuer Trend um sich: der schlüpferlose ´´Massage´´-Salon. Der Konkurrenzkampf brachte zudem ein zunehmend bizarreres Spektrum an erotischen Serviceleistungen hervor. So gab es Särge, in die man sich nackt legen und durch Löcher unsittlich berühren lassen konnte, sowie S-Bahn-Interieurs für Fetischisten des ´öffentlichen Nahverkehrs´. Verblüffend simpel war das Konzept des Tokioter Clubs ´´Lucky Hole´´: Kunde und Hostess waren durch eine Sperrholzplatte mit Loch getrennt, durch die der Kunde ein bestimmtes Teil seiner männlichen Anatomie hindurchstecken konnte. In seinem nach jenem Club benannten Buch dokumentiert Nobuyoshi Araki Japans Sexindustrie in ihrer Blütezeit. Auf über 800 Fotografien hat er Menschen eingefangen, die in Tokios Rotlichtviertel Shinjuku Zerstreuungen suchten oder anboten, bis im Februar 1985 ein neues Gesetz zahlreiche Sexclubs zum Schließen zwang. Spiegelwände, Laken, Käfige und Bondage-Utensilien sind die Requisiten dieser vergangenen Welt der ungezügelten Ausschweifungen, die Araki hintergründig mit Anflügen von Humor und Poesie beobachtet und hinterfragt.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
Mannheim bei Nacht
€ 24.80 *
ggf. zzgl. Versand

Eine Stadt verändert sich mit Einbruch der Dunkelheit - Straßen- und Hausbeleuchtungen werden eingeschaltet, das Leben verlagert sich in die Häuser, Restaurants und Kneipen. Lärm und Hektik des Alltags weichen einer gelassenen Stimmung. Vertraute Orte erscheinen nun sprichwörtlich in einem neuen Licht und werden anders wahrgenommen. Adonis Malamos, der vor vielen Jahren in den Quadraten das Café Prag eröffnete, hat zahlreiche Streifzüge durch das nächtliche Mannheim unternommen und seine einzigartige Atmosphäre in Bildern festgehalten. Sein ´´Lichtbuch´´ zeigt uns die Stadt mit dem Blick des nächtlichen Flaneurs, der immer auf der Suche nach einer besonderen Stimmung ist.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 7, 2018
Zum Angebot
Berliner Luft ²
€ 7.95 *
ggf. zzgl. Versand

Berliner Luft. Das Original - jetzt vollständig neu mit folgenden Themen: Rittmeister und Reiterspiele, Kolonie Gemütlichkeit, Mariendorfer Trabrennprofis, Zehlendorfer Tortengüsse, Boarding im Haus Eden, Erich Mielkes Zimmerpflanze, Orgelspieler und die Curry am Alex, Neverland im Plänterwald, Weddinger Prêt-à-porter. Papas alter Partykeller, Clärchens Ballhaus, Massagen mit Happy End, Kreuzberger Bunkererbsen, Leydickes Pomeranzenschnaps, Fetisch in Spandau, Ball Paradox im Café Keese, Kreuzberger Nächte, KaDeWe und Kaviar. Neue, ungewöhnliche Motive in der eigenen Bildsprache der beiden Fotografen Benjamin Tafel (1977) und Dennis Orel (1978). Unterlegt mit authentischen Kommentaren und Beobachtungen an Originalschauplätzen Berlins.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
The 500 Hidden Secrets of Berlin
€ 16.95 *
ggf. zzgl. Versand

Where can you find the 5 most irresistible indoor street food trucks in Berlin? What are the 5 best shops if you´re looking for Berlin fashion? And what are the 5 most beautiful parks with a genuine Berlin spirit? The 500 Hidden Secrets of Berlin reveals these good-to-know addresses and many more. It´s an affectionate guide to the city ; written by Berlin explorer Nathalie Dewalhens. She has selected places and details that few people know ; like an open-air bar next to the river Spree with a wooden dance floor and a fairytale hut ; a crane house with a café ; located in a post-GDR industrial area ; or a beautiful tango venue in a former warehouse from 1908. This is a book for visitors who want to avoid the usual tourist spots and for residents who are keen to track down the city´s best-kept secrets. After having travelled the world Nathalie Dewalhens now considers Berlin as her home. She is working on her first novel there ; preferably while sipping a latte in a bar. Philip Bögle is a Berlin based photographer who thinks of his hometown as a city that never sleeps ; and as the perfect place to live and work ; capturing moments ; people and fashion.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 16, 2018
Zum Angebot
Haardiek, 99Augenblicke im Café
€ 12.95 *
zzgl. € 4.95 Versand

Porträtfotos 2013 - 2015 Schauspielerinnen und andere Künstlerinnen Von Clemens Haardiek 40 Seiten mit 19 meist großformatigen Schwarzweiß-Abbildungen. Kartoniert. 21 x 30 cm . Diesen Bildband können Sie innerhalb Deutschlands portofrei bestellen, wenn Sie im Warenkorb den Gutschein-Code q99a1üjm eingeben! In diesem Buch finden sich einige der vielen Porträtfotos; die im Laufe der letzten Jahre zusammen mit zahlreichen Schauspielerinnen und anderen Künstlerinnen entstanden sind. Allen Porträtfotos gemeinsam ist eine ganz besondere Nähe und Intensität; die nur in einer sehr vertrauensvollen Atmosphäre entstehen können. Dieser erste Band enthält Porträtfotos von: Solvig Wechsener - Sarah Alles - Wanda Perdelwitz - Eva Habermann - Luisa Wietzorek - Natalie O'Hara - Kathrin Osterode - Rike Seidensticker - Thamara Barth - Ann-Cathrin Schaible - Nora Jokhosha - Pia Sarpei - Julia Klawonn - Nadine Schori - Alissa Jung - Deborah Müller - Anna Schäfer - Saskia Leppin Aus dem Nachwort des Autors: "In diesem Buch finden sich einige meiner Porträtfotos; die im Laufe der letzten Jahre in Zusammenarbeit mit zahlreichen Schauspielerinnen und anderen Künstlerinnen entstanden sind. Allen Porträtfotos gemeinsam ist eine spürbare Nähe und Intensität; die nur in einer sehr vertrauensvollen Atmosphäre entstehen können. Daher galt mein - unterbewußtes - Hauptaugenmerk bei den zahlreichen Café-Gesprächen dieser Atmosphäre; die wichtiger ist als alle fotografische Technik ... In jüngster Zeit bin ich sehr intensiv zur Portrtäfotografie zurückgekehrt und fotografiere im Rahmen meines Projektes 99Augenblicke viel mit Schauspielerinnen und anderen Künstlerinnen. Im Laufe dieses Projektes hat sich bei mir immer mehr die Erkenntnis durchgesetzt, dass technischer Schnick-schnack und fotografische Finesse in der Porträtfotografie ebenso überbewertet wie unwichtig sind. Meine besondere Abneigung gilt daher auch der so genannten Beauty-Retusche. Zwar teilen viele der von mir porträtierten Frauen diese Auffassung, aber die manchmal bis zur Unkenntlichkeit bearbeiteten Fotos scheinen in der veröffentlichten Porträtfotografie fast zum Standard geworden zu sein, wenngleich auch in jüngster Zeit bei einigen Fotografen ein Umdenken festzustellen ist. Auf meinen Bildern soll niemand auf digitale Malerei blicken, sondern den unverfälschten Augenblick erleben."

Anbieter: Nordland-Shop
Stand: Sep 26, 2018
Zum Angebot
Zuhause im Café
€ 29.90 *
ggf. zzgl. Versand

München ist die Heimat einer lebendigen und vielfältigen Café-Szene, die sich in den letzten Jahren enorm weiterentwickelt hat. Hier kann man der isländischen Kaffeekultur begegnen, in einem ehemaligen Kurzwarenladen nebenbei noch eine Spülbürste kaufen, das weiße Kaninchen aus ´´Alice im Wunderland´´ treffen oder einfach bei einem ´´Gscheid-Haferl´´ entspannen. Dabei ist diesen Cafés eines gemeinsam: Den Inhabern geht es um guten Kaffee, der häufig aus kleinen, regionalen Röstereien stammt, um eine besondere Philosophie und um einzigartige Konzepte. Sie setzen auf hochwertige Produkte, hausgemachte Kuchen und frisch zubereitete Speisen. Die Autorin Diana Hillebrand hat 35 außergewöhnliche Cafés besucht und bei einer Tasse Kaffee deren Besitzer kennengelernt. Denn es sind gerade die Geschichten der Inhaber, deren Persönlichkeit und deren Ideen, die diese Cafés zu etwas Besonderem, zu einem zweiten Zuhause machen. Stimmungsvolle, hochwertige Fotografien nehmen den Leser mit auf eine sinnliche Entdeckungsreise in die Münchner Café-Welt. Rezepte gewähren einen kulinarischen Einblick in die oft winzigen Küchen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
Das alte Berlin
€ 9.95 *
ggf. zzgl. Versand

Jürgen Grothe, über viele Jahre Leiter des Fotoarchivs der Landesbildstelle Berlin, hat für den Bildband Das alte Berlin herausragende Fotos zusammengestellt, die das Berlin um die Wende zum 20. Jahrhundert vor unseren Augen lebendig werden lassen. Die Fotografien, gedruckt in bester Duplexqualität, zeigen ein verschwundenes Berlin mit Schloss, Börse oder dem Café Kranzler Unter den Linden, der Leipziger Straße als einladender Einkaufsmeile, der Berolina auf dem Alexanderplatz oder dem berühmten Café Josty, dem Balkon von Berlin , am Potsdamer Platz. Und doch entdecken wir auf vielen Aufnahmen auch Bauten, die noch heute vorhanden sind: vom Reichstag über das Brandenburger Tor bis zur Museumsinsel. Zu jedem Foto finden sich fachkundige Erklärungen und Hinweise zu den städtebaulichen Veränderungen, die seither stattfanden.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
Fotokurs
€ 100.00 *
ggf. zzgl. Versand

Du bist stolzer Besitzer einer neuen Kamera und möchtest gerne das Fotografieren lernen? Oder hast Du bereits erste Erfahrungen in der Fotografie gesammelt und möchtest Deine Kenntnisse gerne vertiefen und erweitern? Dann solltest Du Dir den Fotokurs in Bremen auf keinen Fall entgehen lassen. Hier erwartet Dich eine spannende Reise durch den Bürgerpark, bei dem Du in die kleinen und großen Geheimnisse der Architektur-, Natur- und Detail-Fotografie eingeweiht wirst. Lerne die spannende Welt der Fotografie von einer ganz neuen Seite kennen und genieße dabei einen lehrreichen und unvergesslichen Tag in bester Gesellschaft.¶¶Zum vereinbarten Treffpunkt am Café am Hollersee startet der Fotokurs durch den Bürgerpark in Bremen. Der landschaftlich sehr reizvolle Park bietet das perfekte Ambiente und eine wunderbare Atmosphäre für die perfekten Motive. Zu Beginn des Fotokurses gibt es eine kurze Vorbesprechung, bei der Du die theoretischen Grundlagen der Fotografie erlernst und die entsprechenden Einstellungen an Deiner Kamera vornimmst. Perfekt vorbereitet begibst Du Dich dann auf einen ereignisreichen Spaziergang durch den Bürgerpark.¶¶Unter der professionellen Anleitung des geschulten und erfahrenen Profi-Fotografen wirst Du auf Deiner Suche nach den spannendsten Motiven schnell fündig. Das satte Grün der Bäume und Wiesen setzt Du dabei ebenso perfekt in Szene, wie die Flora und Fauna in all ihrer Farbenpracht. Während des Fotokurses steht Dir der Kursleiter stets mit hilfreichen Tipps und Tricks zur Seite. In der Mittagspause gönnst Du Dir eine verdiente Erfrischung und lässt die ersten Erfahrungen mit den anderen Teilnehmern Revue passieren. Am Ende des Fotokurses gibt es eine ausführliche Nachbesprechung, bei der Du Deine neu erlernten Fähigkeiten und Kenntnisse noch weiter optimieren kannst.¶¶Der Fotokurs durch den Bürgerpark in Bremen ist das perfekte Erlebnis für eine abenteuerliche Reise durch die Architektur-, Natur- und Detail-Fotografie.

Anbieter: mydays
Stand: Sep 7, 2018
Zum Angebot