Angebote zu "Dogs" (30 Treffer)

Kategorien

Shops [Filter löschen]

Dog People
€ 24.50 *
ggf. zzgl. Versand

Erstaunliche Antworten auf die Frage: Was, wenn Ihr Hund ein Mensch wäre? Grandiose Hundeportraits zum Schmunzeln - von der Dogge bis zum Straßen-Mix 83 Hunde und ein Panoptikum menschlicher Charaktere - ein Leckerbissen für alle Hundefans Welcher Hundebesitzer kennt das nicht: Man vermenschlicht seinen Vierbeiner, unterstellt ihm Gefühle und Gedanken, die er (oder natürlich sie) höchstwahrscheinlich nicht hat, und macht ihn zum vierbeinigen Menschen. Das ging auch der jungen Fotografin Sandra Müller mit ihrer Hündin Maja so - und war die Grundlage für dieses wunderbare Buch, in dem fotografisch die Frage beantwortet wird: ´´Was wäre dieser Hund für ein Mensch?´´ Entstanden sind Hunde-Porträts, denen man einfach nicht widerstehen kann. Ob die Dogge Holly als Couch-Potato oder der Harley-Fahrer Gismo: Sie alle machen Dog People zu einem Buch, das man einfach lieben muss. ´´Nein, dieses Buch soll keine Modenschau für Hunde und Hundebesitzer sein. Dieses Buch ist einfach ein Gedankenexperiment: Was für ein Mensch wäre mein Hund? Und seien wir ehrlich: Wer hat seinem Hund nicht schon Dinge ausführlich erklärt, denen dieser sehr aufmerksam gelauscht, die er aber sicher nicht wortwörtlich verstanden hat. Jaja, ich weiß schon. IHR Hund versteht jedes Wort! Genau wie meiner!´´ (Sandra Müller, die Fotografin/Autorin von Dog People) Die Hunde sind bunt gemischt, vom Riesenschnauzer bis zum Mops, vom Rassehund bis zum Straßen-Mix. Zu jedem Hund gibt es auch einen humorvollen Begleittext, der erzählt, wie es zur Wahl des Outfits und damit zum Dog Man oder der Dog Lady gekommen ist. Wie beispielsweise beim Mops Gisbert, der als Mensch sicher Arzt wäre - denn seinen Tierarzt liebt er so, dass man nur ´´Dr. Uwe´´ rufen muss - und schon gehen die Ohren hoch - soweit das beim Mops möglich ist. Dog People, das sind 83 wunderbare Hunde-Portraits - vom reinrassigen Riesenschnauzer bis zum Straßenmix - und ein Panoptikum menschlicher Charaktere. Die heute 23-jährige SANDRA MÜLLER kaufte sich mit 14 ihre erste Spiegelreflexkamera. Und schon als Kind liebte sie Tiere, vom Meerschweinchen bis zum Hund ihrer Tante, mit dem sie ihre gesamten Sommerferien verbrachte. Heute ist sie stolze Besitzerin von Maja, der ´´schönsten Berner-Sennenhund-Mix-Hündin der Welt´´, (die natürlich auch im Buch abgebildet ist), und hat in der Fotografie ihre Berufung gefunden. Ihre Spezialität sind Porträts von Menschen und Tieren. Dabei ist es ihr besonders wichtig, bei jedem Bild auf den individuellen Charakter des Abgebildeten - egal ob Mensch oder Tier - einzugehen. Sandra Müller lebt in Haimendorf bei Nürnberg (D).

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
The Family of Dog
€ 38.00 *
ggf. zzgl. Versand

With The Family of Dog, Michael Ruetz has implemented a unique photographic series in the last fifty years which at the same time presents a subtle and enlightening depiction of people and their social behaviour. Dogs, after all, are what we want to see in them and what we make of them. In the rarest case, a dog is simply an animal. Michael Ruetz photographed dogs on the street, at homes, on the beach or in front of the TV, which usually makes them fall asleep. He depicts them alone, with cats and cows and again and again as man´s companion. Ruetz avoids any mise-en-scène and imposing himself on the animals. Occasional provocative payoffs result from patient observation. As man in his daily routine, dogs slide into odd situations all the time. In this sincere and nevertheless ironic book, Michael Ruetz shows the various forms of canine existence, a comédie canine, in life as in death.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
Kubrick The Dog
€ 24.80 *
ggf. zzgl. Versand

Kubrick (1998-2009), benannt nach dem amerikanischen Filmregisseur Stanley Kubrick, war der schönste, netteste, originellste und begabteste Hund aller Zeiten - so jedenfalls sieht es sein Besitzer, der englische Photograph und Filmemacher Sean Ellis (geb. 1970), noch heute. Kubrick, ein ungarischer Viszla, war zwölf Jahre lang, bis zu seinem Krebstod 2009, Ellis¿ ständiger Begleiter, auch im Studio. Seine natürliche Eleganz prädestinierte ihn geradezu zum Photomodell, und so posierte Kubrick bald neben den berühmtesten Models der Welt - und stahl ihnen dabei nicht selten die Schau. Kubrick The Dog ist ein sehr persönliches Erinnerungsbuch. Es versammelt die schönsten Photos, die Sean Ellis von seinem Hund gemacht hat - vom tapsigen Welpen bis zum früh ergrauten, von der Krankheit gezeichneten Rüden. Es sind Bilder von animalischer Anmut und Kraft, voller Lebens- und Spielfreude, schließlich Bilder des Abschieds von einem geliebten Gefährten. Stella McCartney, eine Verehrerin von Ellis und Kubrick, schrieb ein anrührendes Vorwort - sozusagen ihren Nachruf auf Kubrick.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
Hollywood Dogs
€ 29.95 *
ggf. zzgl. Versand

Viele der großen Stars aus den goldenen Jahren Hollywoods von etwa 1920 bis 1960 besaßen Hunde oder ließen sich aus Publicity-Gründen mit ihnen ablichten. Für dieses Buch wurden fast ausschließlich bisher unveröffentlichte Fotografien aus der John Kobal Foundation zusammengetragen, die das Herz eines jeden Hunde- und Filmliebhabers höher schlagen lassen und außerdem ein Wiedersehen mit vierbeinigen Filmhelden wie Lassie oder Rin Tin Tin ermöglichen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
The Silence of Dogs in Cars
€ 39.90 *
ggf. zzgl. Versand

Über drei Jahre hat Martin Usborne an seiner außergewöhnlichen Serie von Hundeporträts gearbeitet - Hunde, die still aus Autofenstern blicken, häufig in der Nacht. Seine Aufnahmen, stets arrangiert und geradezu filmisch, beschreiben Gefühle von Einsamkeit und Erwartung. Es sind weniger Hundeporträts als Trennungsstudien: auf der einen Ebene bezogen auf die Trennung zwischen Mensch und Tier, auf einer anderen Ebene auf die Trennung in uns selbst, zwischen unserem Alltags-Ich und den ursprünglicheren (animalischeren) Anteilen, die wir normalerweise wegsperren. In diesen Bildern, die an Werke von Hopper oder Crewdson erinnern, ist subtiler Humor ebenso spürbar wie Hoffnung - Usborne zeigt uns, dass selbst den düstersten Orten in uns Schönheit innewohnt. Martin Usborne ( geb. 1973 in London) konzentriert seine Arbeit vornehmlich auf Porträts von Menschen und Tieren. Seine Bilder sind gleichermaßen schmerzhaft treffsicher und spielerisch. Er hat zwei Bücher veröffentlicht: ´´I´ve lived in Hoxton for 81 1?2 years´´ (2009) und ´´My name is Moose: modern Life through a dog´s eyes´´ (2011). Bilder aus ´´The Silence of Dogs in Cars´´ wurden in Einzelausstellungen in London und Los Angeles sowie in zahlreichen Fotoblogs und Magazinen weltweit publiziert, darunter The New Yorker Photo Booth, Time Light Box, Burn Magazine, foto8, BBC Viewfinder, The Guardian, The Independent, British Journal of Photography, Das Magazin.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
The Dog in Photography 1839-Today
€ 15.00 *
ggf. zzgl. Versand

Über 400 Hundeporträts zeichnen in diesem Buch eine Lovestory nach, die nach manchen Schätzungen schon 100.000 Jahre hält. Ob Dogge oder Dackel, Rassehund oder Promenadenmischung, ob Welpe oder Oldie, Kläffer oder Schoßhund, der beste Freund des Menschen ist ein dankbares Fotomotiv, charaktervoll, verspielt, aufgeweckt und zu jeder Schandtat bereit. Und dann dieser Hundeblick. Die besten Hundefotos vom 19. Jahrhundert bis heute.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
Dogs, Small Flexicover Edition
€ 9.99 *
ggf. zzgl. Versand

Das Meisterwerk von Elliott Erwitt ist jetzt auch in einem handlichen Format und zu einem unschlagbaren Preis erhältlich In seiner innigen und originellen Hommage an den besten Freund des Menschen zeigt Elliott Erwitt die Welt der Hunde in ihrer ganzen Fülle. Wir erleben Fiffis in den verschiedensten Stimmungen: vom verspielten Frechdachs bis hin zum stillen und treuen Begleiter des Menschen, vom kleinen Draufgänger bis hin zum sanften Riesen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
Lump: The Dog who ate a Picasso
€ 15.99 *
ggf. zzgl. Versand

David Douglas Duncan introduced Lump, a stray dachshund, to Pablo Picasso in 1957. It was love at first sight, and Lump became the artist´s inseparable companion and sometime muse. This collection of photographs, celebrating Picasso and Lump´s relationship, is a record of mini-chapter in the history of 20th-century art.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
Dog Moments 2019 (Tischkalender 2019 DIN A5 quer)
€ 19.90 *
ggf. zzgl. Versand

Der erste Hundekalender von Nature in Harmony Fotografie by Jenny Gauger. Portraits von allen möglichen Rassen: Saarloos Wolfshund bis hin zum Australian Shepherd. Alle faszinierend und fesselnd in ihrer unverwechselbaren Art.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
Dog Moments 2019 (Wandkalender 2019 DIN A2 quer)
€ 50.90 *
ggf. zzgl. Versand

Der erste Hundekalender von Nature in Harmony Fotografie by Jenny Gauger. Portraits von allen möglichen Rassen: Saarloos Wolfshund bis hin zum Australian Shepherd. Alle faszinierend und fesselnd in ihrer unverwechselbaren Art.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot