Angebote zu "Ruth" (26 Treffer)

Ruth Erdt - Nicht zittern
40,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Zürcher Fotografin Ruth Erdt besitzt die Begabung, ihre Welt auch mit Mitteln ausserhalb des eigenen Genres zu beschreiben: Eine ungemein eindrückliche autobiografische Schrift erzählt gemeinsam mit bislang unveröffentlichten Bildern ihr persönlich-künstlerisches Werden - und das der zeitgenössischen Fotografie. Ruth Erdts Fotografie wendet sich dem Verborgenen zu, doch das dokumentierte Leben ist mehr als ein Abbild intimer Realität. Das Private, Vertraute, Einzelne ist Anlass für Zwischenmenschliches, Quelle der Fiktion, Beginn des Erzählens. In der Tradition autobiographischer Fotografie entstehen Bilder von eindringlicher Offenheit - sie erlauben, die Welt mit Erdts Augen anders zu sehen. Dem fotografischen Werk steht der autobiographische Text in nichts nach. Eine direkte und unnachgiebige Sprache eröffnet Erdts Welt, in harten und weichen Tönen zeichnet sie ihr persönliches und fotografisches Leben nach, von der Jugend bis in die Gegenwart. Die langsame, sorgfältige Arbeit mit dem Negativ, die Entwicklung im Labor, die Einzigartigkeit und Verletzlichkeit des Materials - ein Teil davon kommt erst in der Sprache zu uns. In dieser Welt ist der Betrachtende nicht Eindringling, sondern Gast, nicht in der Fremde, sondern eigentlich bei sich.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
Ruth Jacobi, Fotografien - Audrey Pomerance
5,59 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 09.12.2017
Zum Angebot
Männer und ihre Tiere
34,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Ruth Marcus´ bekannte Tierporträts sind meist am selben Ort entstanden - im Studio. Zwar galt das Hauptaugenmerk der Fotografin immer den Tieren, aber natürlich wurden auch die Besitzer »beobachtet«. Besonders erstaunten sie die Männer. Sie schmusten mit Katzen, spielten mit dem Hund oder heulten mit den Wölfen. Ohne sich um irgendwelche Rollenbilder zu scheren, sind Männer mit einem Tier im Arm entspannt und gewinnen mit der Authentizität des Tieres an ihrer Seite selbst an Glaubwürdigkeit. Entstanden sind ungewöhnliche Bilder, die jeweils von einer unterhaltsamen »Geschichte hinter dem Bild« begleitet werden.

Anbieter: buecher.de
Stand: 10.12.2017
Zum Angebot
From a Summer Notebook
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Here are pages from a photographer´s summer notebook, the sights he wishes to remember, the feelings he wishes to record... These pages from my notebook encompass that same time, those same places, seen through a different eye, recorded in a different language...´´ Ruth Bains Hartmann So begins From a Summer Notebook which combines the photos of Magnum photojournalist Erich Hartmann with the words of his writer wife Ruth Bains Hartmann. This book is a record of a shared summer holiday in coastal Maine, not an album of incidents but a distillation of a particular time and place through images and words. Long married, much travelled, often separated by work, but together here in the same place during a calm interval of privacy, photographer and writer reveal separate realities and parallel memories that together form one statement. Photographs of their family summerhouse and the quiet Maine countryside through which they roam without plan or destination are not described but enhanced by the writer´s memories of past summers, and perhaps of time itself. Both separate and personal, these images and words are a quiet celebration of a fondly remembered summer.

Anbieter: buecher.de
Stand: 09.12.2017
Zum Angebot
Bonn
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Beethoven-Stadt, Universitätsstadt, Bundeshauptstadt oder gar Bundesdorf - soweit die wohl geläufigsten Bilder von Bonn. Rolf Sachsse versammelt in diesem Buch auch zahlreiche weniger bekannte Ansichten von den Anfängen der Fotografie bis 1970. Rund 400 Aufnahmen machen den Betrachter zum Zeitreisenden durch die Geschichte Bonns: Sie zeigen die Stadt mit ihren einstigen Vororten als beliebten Ausgangspunkt des Rheintourismus Mitte des 19. Jahrhunderts und als Studienort des Hochadels in der Kaiserzeit. Sie dokumentieren die Kriegszerstörungen, aber auch die Neubauten und schließlich Bonns Aufstieg zur (vorerst provisorischen) Hauptstadt der Bundesrepublik Deutschland ab 1949. Dabei veranschaulichen Momentaufnahmen immer wieder das Leben und den Alltag der Bonner Bürger. Begleitet wird diese Stadtgeschichte in Bildern von zeitgenössischen Pressestimmen und literarischen Reflexionen. Mit Fotografien von Chargesheimer, Hermann Claasen, Theodor Creifelds, J. H. Darchinger, Fritz Felten, Francis Frith, Frédéric Gadmer, Ruth Hallensleben, Charles Marville, Lee Miller, August Sander, der Familie Schafgans, Anselm Schmitz, Hugo Schmölz, Karl Hugo Schmölz, J. H. Schönscheidt und vielen anderen

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
New York. Portrait of a City
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch präsentiert die epische Geschichte von New York in Fotografien, Fotoporträts, Landkarten und Luftaufnahmen - fast 600 Seiten emotionaler Stimmungsbilder von der Mitte des 19. Jahrhunderts bis zur Gegenwart. Ergänzt wird diese visuelle Fundgrube durch hunderte von Zitaten und Quellen aus einschlägigen Büchern, Filmen, Shows und Schlagern. Gezeigt wird das wechselvolle Schicksal der Stadt von den wilden Nächten des Jazz Age und die hedonistische Disco-Ära über die düstere Zeit der Weltwirtschaftskrise bis hin zu den Verheerungen des 11. September und seiner Nachwehen, als sich die gramgebeugten, aber ungebrochenen Bürger der Stadt die Normalität zurück eroberten. Das Buch ist mehr als nur eine beachtliche Hommage an die Metropole und ihr bürgerliches, soziales und fotografischer Erbe. New York: Portrait of a City erweist dem unbeugsamen Geist all derer seine Ehrerbietung, die sich New Yorker nennen: voller Hoffnung und Kraft und fest entschlossen, zwischen den Türmen aus Glas und Granit die selbstgesetzten Ziele zu erreichen. Der Band zeigt hunderte von ikonischen Bildern, die aus dutzenden von Archiven und Privatsammlungen stammen und oft nie zuvor veröffentlicht wurden, aber auch Arbeiten von über 150 berühmten Fotografen wie etwa Victor Prevost, Jacob Riis, Lewis Hine, Alfred Stieglitz, Paul Strand, Berenice Abbott, Walker Evans, Weegee, Margaret Bourke-White, Saul Leiter, Esther Bubley, Arnold Newman, William Claxton, Ralph Gibson, Ryan McGinley, Mitch Epstein, Steve Schapiro, Marvin Newman, Allen Ginsberg, Joel Meyerowitz, Andreas Feininger, Charles Cushman, Joseph Rodriguez, Garry Winogrand, Larry Fink, Jamal Shabazz, Allan Tannenbaum, Bruce Davidson, Helen Levitt, Eugene de Salignac, James Nachtwey, Ruth Orkin, Joel Sternfeld, Keizo Kitajima und vielen anderen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
New York. Porträt einer Stadt
30,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine fotografische Odyssee durch die Geschichte und die Straßen New Yorks mit Bildern von Weegee, Margaret Bourke-White, William Claxton, Ruth Orkin, Ralph Gibson, Steve Shapiro, Arnold Newman und vielen mehr und einem umfangreichen Anhang mit den besten Büchern, Filmen und Songs über die Metropole am Hudson River.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
Die privaten Photographien 1924-1930
12,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Friedrich Wilhelm Murnau (1888 -1931) gehört zu den international bedeutendsten Regisseuren des frühen Films. Weltruhm erlangte er bereits 1922 in Berlin mit Nosferatu, eine Symphonie des Grauens. Murnau war einer der ersten deutschen Regisseure, die lange vor der durch Hitler erzwungenen Emigration ihre Karriere erfolgreich in Hollywood fortsetzten. Dort drehte er 1927 den Film Sunrise, der mit drei Oscars ausgezeichnet wurde. 1931 kam er bei einem Autounfall auf der Küstenstraße von Santa Barbara um Leben. Greta Garbo ließ seine Totenmaske abnehmen und nahm als eine der Wenigen an seiner Beisetzungsfeier teil.In Zusammenarbeit mit dem Nachlass des Künstlers, der aus seiner Homosexualität nie ein Geheimnis gemacht hat, veröffentlichen wir erstmals Bilder aus dem privaten Photoalbum von Friedrich Wilhelm Murnau. Die Photographien, die er größtenteils selbst aufgenommen hat, zeigen Reiseimpressionen, Filmarbeiten und entspannte Urlaubssituationen an Bord seiner Segelboote und Yachten in den Jahren 1924 bis 1930 zwischen Berlin und Hollywood und in der Südsee, wo er auf Tahiti seinen letzten Film Tabu drehte.Der Band begleitet eine Ausstellung im kommenden Herbst im Schwulen Museum in Berlin. Mit Texten von Werner Sudendorf, Rainer Rother und Ruth Landshoff-Yorck.

Anbieter: buecher.de
Stand: 30.11.2017
Zum Angebot
Ruth Binde
19,00 € *
ggf. zzgl. Versand

(44,19 EUR/kg) 2016, 2013, ca. 240 S., zahlr. Fotografien, 13,5 x 21,2 cm, Hardcover ´´Dein Leben ist zu interessant, man kann es nicht einfach so zur Seite legen´´, schrieb Lukas Bärfuss nach der Lektüre der Biografie der Presseagentin Ruth Binde. Und Siegfried

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 08.11.2017
Zum Angebot
Betrifft: Fotografie - 21 Reportagen.
18,00 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Isbn: 9783902675019Autor: Schoeller, Nora:Titel: Betrifft: Fotografie - 21 Reportagen.Untertitel: Interviews von Ruth Horak. Einf. von Monika Faber. Edition Fotohof, Band 101.Verlag: Salzburg: Fotohof-Ed.,Jahr: 2008.Katalog: 0Schutzumschlag, zahlreiche Ab

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 01.12.2017
Zum Angebot