Angebote zu "Bild" (33371 Treffer)

Bilder als historische Quellen
€ 23.90 *
ggf. zzgl. Versand

Der Band zeichnet die historische Genealogie der historischen Bildforschung in der Geschichtswissenschaft seit dem späten 19. Jahrhundert nach. Er eröffnet eine vergleichende Perspektive, indem sowohl die französische als auch die britische Forschung Berücksichtigung finden. Erstmals gibt der Band so einen Einblick in weitgehend unbekannten historiographische Traditionen. Damit schließt er eine Lücke in der Forschung, da diese sich bisher vor allem auf einzelne thematische und theoretische Zugänge konzentriert hat.

Anbieter: buecher.de
Stand: Nov 16, 2018
Zum Angebot
Magie der Bilder. Das Magnum Archiv
€ 19.95 *
ggf. zzgl. Versand

Mit großen Fotografen durch das Jahr Jetzt als Sonderausgabe: Die renommierte Fotografenagentur Magnum öffnet ihr Archiv. 365 der bekanntesten, überraschendsten und schönsten Aufnahmen aller Magnum-Fotografen sind in diesem immerwährenden Kalender versammelt. Magnum Photos zählt zu den renommiertesten Fotografenagenturen weltweit. Gegründet 1947 von Robert Capa, Henri Cartier-Bresson, David Seymour und George Rodger, steht der Name Magnum heute mehr denn je für qualitätvolle, engagierte und unverfälschte Fotografie. Zahlreiche legendäre Namen wie René Burri, Josef Koudelka, Steve McCurry oder Martin Parr zieren die Liste der Mitglieder, die Aufnahme in die Agentur gilt als Ritterschlag unter Fotografen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 26, 2018
Zum Angebot
Ingrid Bergman - Ein Leben in Bildern
€ 98.00 *
ggf. zzgl. Versand

Ingrid Bergman ist wohl die größte Filmschauspielerin des 20. Jahrhunderts. Im Hinblick auf ihren 100. Geburtstag, der am 29. August 2015 gefeiert wird, haben ihre vier Kinder Pia Lindström, Isabella, Ingrid und Roberto Rossellini für den Schirmer/Mosel Verlag die Schatztruhe des Familienarchivs geöffnet und uns den Auftrag erteilt, die maßgebliche, gewissermaßen offizielle Bildbiographie der Schauspielerin vorzulegen.Schweden, ihr Geburtsland, wo sie in den 30er Jahren als Jungstar erste Erfolge feierte; Hollywood, wo sie zum Weltstar wurde und so unvergessliche Klassiker wie ´´Casablanca´´ und ´´Wem die Stunde schlägt´´ drehte; Rom, wohin sie aus der ersten Ehe und aus Hollywood flüchtete, um mit Roberto Rossellini drei Kinder und fünf Filme in die Welt zu setzen; die triumphale Rückkehr nach Hollywood, New York, Paris und London nach der Scheidung von Rossellini das alles sind Stationen eines ungeheuer reichen Lebens und einer märchenhaften Karriere, die 44 Kinofilme umfasst und die Ingrid Bergman mit den kreativsten Schauspielern, Regisseuren, Schriftstellern und Photographen der ganzen Welt in Berührung brachte. Ihre Freundschaft mit Alfred Hitchcock, mit dem sie drei Filme drehte, und ihre sehr persönliche Beziehung zur Photographen legende Robert Capa sind glanzvolle Höhepunkte, ihre späte Rückkehr nach Schweden und ihr Film mit Ingmar Bergman sind ein weiterer.Das Buch, zu dem Liv Ullmann, die Kollegin aus ´´Herbstsonate´´, ein Vorwort geschrieben hat, enthält einen schier unbeschreiblichen Schatz an Bildern: unveröffentlichte Privatphotos, glanzvolle Auftrags- und Glamourportraits, Filmstills und die indiskreten Straßenphotos der Paparazzi, die sich früh und in jeder Lebenslage an Bergmans Fersen hefteten. Originaltexte von Ingrid Bergman und vielen ihrer berühmten Kollegen begleiten das optische Fest, das wir für Sie vorbereitet haben und zu Ehren von Ingrid Bergman zur Aufführung bringen. Mit CD ´´As Time Goes By´´ (Anja Lechner, Violoncello).

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 26, 2018
Zum Angebot
Die besten Bilder. Wochen-Kulturkalender 2019
€ 15.99 *
ggf. zzgl. Versand

Fotografische Juwelen In der täglichen Flut der Bilder gibt es immer wieder Fotografien, die uns innehalten lassen, zum Nachdenken, Schmunzeln oder Staunen bringen. Der Kalender stellt jede Woche eine außergewöhnliche Fotografie vor und liefert die dazugehörige Hintergrundinformation. - Eine spannende Auswahl der besten Fotografien und Fotografen - Außergewöhnliche Perspektiven

Anbieter: buecher.de
Stand: Nov 6, 2018
Zum Angebot
Zumthor sehen. Bilder von Hans Danuser
€ 29.99 *
ggf. zzgl. Versand

Auch Bilder schreiben Geschichte: Mit seinem radikal subjektiven Blick auf Bauten des Schweizer Architekten Peter Zumthor setzte der Künstler Hans Danuser in den 1980er- und 1990er-Jahren einen Markstein in der Geschichte der Architekturfotografie. Seine Aufnahmen veränderten das fotografische Genre und die Art und Weise, über Architektur und Fotografie nachzudenken. Dieses Buch versammelt Bilder zur Kapelle Sogn Benedetg, zu den Schutzbauten über den römischen Funden in Chur und zur Therme Vals. Es führt die intensive Debatte fort, die die Fotografien vor zwanzig Jahren auslösten. Ein ausführliches Gespräch zwischen Hans Danuser und Hochparterre-Chefredakteur Köbi Gantenbein lotet die Umstände der Zusammenarbeit mit Peter Zumthor aus und fragt, wie sich die Architekturfotografie seither entwickelt hat. Der Kunst- und Architekturhistoriker Philip Ursprung setzt sich in einem detaillierten Essay mit Zumthors Architektur und der fotografischen Repräsentation von Architektur auseinander.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 26, 2018
Zum Angebot
Lore Krüger. Ein Koffer voller Bilder
€ 29.95 *
ggf. zzgl. Versand

Magdeburg, London, Mallorca, Barcelona, Paris, Marseille, Trinidad, New York, Wisconsin, Berlin - Stationen einer abenteuerlichen Flucht, einer bewegenden, existenziellen Odyssee. Die deutsch-jüdische Fotografin Lore Krüger erlebte und überlebte Emigration, Widerstand, Verhaftung, Konzentrationslager, Verfolgung und Exil nach der Machtergreifung der Nationalsozialisten und während des Zweiten Weltkrieges. Sie dokumentierte die Stationen ihres Lebens fotografisch und schuf einzigartige, historische Dokumente. Ihre beeindruckenden Bilder geben nicht nur einen tiefen Einblick in das Leben europäischer Intellektueller im Exil, sondern auch einen seltenen, persönlichen Blick auf die politischen Ereignisse jener Zeit. Stilistisch sind ihre Fotografien u. a. von der Strömung des ´´Neuen Sehens´´ geprägt, als Künstlerin gilt sie als Pionierin der Bildenden Künste innerhalb der Avantgarde der 20er und 30er Jahre.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 26, 2018
Zum Angebot
Wolfgang Schiffer: Bäuerinnen-Bilder
€ 19.95 *
ggf. zzgl. Versand

Landwirtschaft war nie allein ´´Männersache´´. Das zeigt dieser Bildband auf besonders anschauliche und ehrliche Weise. Die Welt der Bäuerinnen zwischen Familie, Haus und Hof hat der Fotograf Wolfgang Schiffer seit 1950 dokumentiert. In diesem Buch wird eine Auswahl seiner besten Aufnahmen präsentiert. Die stimmungsvollen Schwarz-Weiß-Fotografien werden erläutert durch historische Rückblicke. Sie spiegeln den tief greifenden Umbruch der Landwirtschaft seit 1950 - aus Sicht der Bäuerinnen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Nov 12, 2018
Zum Angebot
Bilder und Zeiten 10. Am Rande der Zeit
€ 24.90 *
ggf. zzgl. Versand

Roger Melis hat fast zwei Jahrzehnte lang mit der Kamera das Leben in einem kleinen Dorf in der Uckermark begleitet. Er verbrachte ganze Tage bei den Arbeitern im Forst, beobachtete den Feldbaubrigadier bei der Arbeit, war zu Hochzeiten geladen, fotografierte Hausschlachtungen, Silvesterfeiern und Feuerwehrübungen. Auch die Landschaft und die sich im Rhythmus der Jahreszeiten wandelnde Natur fanden in ihm einen aufmerksamen Beobachter. Vor allem aber entstanden zahlreiche Porträts, die - heiter und ernst, selbstbewußt und voller Würde - vom einfachen, oft entbehrungsreichen Leben der Landleute zeugen. Die poetischen Fotografien lassen noch einmal eine archaische, nur am Rande von den Zeitläuften berührte Welt aufscheinen, die erst mit der Wende untergegangen ist.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 26, 2018
Zum Angebot
Bilder der Gewalt: Über Fotografien aus der Tät...
€ 29.99 *
ggf. zzgl. Versand

Bilder der Gewalt existieren seit Menschengedenken und führen uns immer wieder eindrücklich vor Augen, wozu Menschen tatsächlich fähig sind. Denn sie können auf eine Art und Weise schockieren und in Erinnerung bleiben, der Worte niemals fähig wären. Fotografien scheinen dabei eine besondere Macht auf uns auszuüben, da sie als Zeugnisse von Realität gelten. Um diese Macht verstehen zu können, wird das Bild in dieser Arbeit zunächst in den Zusammenhang von Wahrnehmung und Realität gestellt. Im Folgenden werden Fotografien von Gewaltverbrechen untersucht, die aus der Täterperspektive - also entweder von den Tätern selbst, von Mitschuldigen oder Befürwortern der Tat - aufgenommen wurden. Schließlich steckt dahinter immer eine gewisse Absicht des Fotografen und die Bilder sollen eine bestimmte Funktion erfüllen. Dass sich diese Funktion im Laufe der Geschichte verändert hat und vom jeweiligen Kontext der Bilder abhängig ist, soll an vier verschiedenen Beispielen deutlich gemacht werden: an Knipser-Fotografien aus dem Zweiten Weltkrieg, Bildern von Lynchmorden an Afro-Amerikanern in den USA, Aufnahmen des Terroranschlags vom 11. September 2001 sowie an den Folterfotos von Abu Ghraib.Die vorliegende Arbeit untersucht die verschiedenen Arten und Wirkungsweisen von Fotografien, die Gewalt abbilden.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 26, 2018
Zum Angebot
Diesel, der schwarze Mops (Wandkalender 2018 DI...
€ 23.99 *
ggf. zzgl. Versand

Das perfekte Geschenk für jeden Mopsliebhaber. Jeder Mopsbesitzer, jeder Hundebesitzer kennt diese wunderschönen Momente, die man einfach festhalten möchte. In diesem hochwertigen Fotojahreskalender sind die schönsten 12 Fotografien vom Mops Diesel für Sie festgehalten. Ein muss für jeden Mops- und Hundefreund, der lächelnd durch s Jahr gehen möchte.

Anbieter: buecher.de
Stand: Nov 6, 2018
Zum Angebot