Angebote zu "Indien" (54 Treffer)

Zeiten und Bilder
49,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Photojournalistin Barbara Klemm (geb. 1939) hat mit ihren Schwarzweiß-Bildern, die sie von 1970 bis 2005 für die Frankfurter Allgemeine Zeitung aufnahm, ein unvergleichliches bebildertes Geschichtsbuch der Bundesrepublik Deutschland geschaffen. Ob beim legendären Zusammentreffen Leonid Breschnews mit Willy Brandt in Bonn 1973, bei den Protesten gegen die Stationierung von Mittelstreckenraketen in Mutlangen 1983 oder in der euphorisierten Menge am Brandenburger Tor am 9. November 1989 - stets ist es der Photographin gelungen, im entscheidenden Moment auf den Auslöser zu drücken. So schuf sie Bilder fürs kollektive Gedächtnis, die teilweise - mit Künstlerportraits, Reisereportagen und Museumsbildern - weit über das Politische hinausgehen und immer von gesellschaftlicher Relevanz sind. Ihre Portraits von Politikern, Schriftstellern, Musikern und bildenden Künstlern stehen neben Reportagen über Alltag und Gesellschaft an den Kulminationspunkten der Welt: Ost- und Westeuropa, Russland, Iran, Indien, Südafrika, Chile, Peru, Bolivien, Kuba und USA. Scheinbar einfache Mittel - analog, schwarzweiß, ohne Stativ und Blitz, selbstentwickelte Abzüge ohne Beschnitt auf Barytpapier - prägen den Stil dieser passionierten Bildchronistin, deren unverzichtbaren ästhetisch-pädagogischen Beitrag zu unseren Sehgewohnheiten wir zu ihrem 80. Geburtstag mit diesem opulenten Bildband feiern. Herzlichen Glückwunsch, Barbara Klemm!

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Man redet immer zu viel
24,80 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Ich bin ein visueller Typ. Ich begreife durch die Augen´´ - Henri Cartier-Bresson (1908-2004), Meister des entscheidenden Augenblicks und Mythos malgré lui, machte das photographische Bild zur Sprache seiner Wahl. Seinem Bekenntnis treu, hat er ein gewaltiges photographisches Werk in Schwarzweiß geschaffen, das stilprägend für das 20. Jahrhundert wurde, seine Bildbände sind ´´Bibeln´´ der photographischen Zunft. Schriftlich hat er sich nur wenig über seine Tätigkeit geäußert, Worte zu seinen Bildern zu finden überließ er befreundeten Schriftstellern und der Kunstwissenschaft. In Interviews und Gesprächen hingegen gab er freimütig Auskunft - seit seiner epochalen Ausstellung 1947 im New Yorker MoMA war er ein begehrter Interviewpartner von Journalisten und Spezialisten aus aller Welt. Mit Verve und Esprit, Temperament und Humor erzählt er dort von seiner Herkunft, prägenden Einflüssen durch Kubismus und Surrealismus, Lehrjahren im Film bei Jean Renoir, frühen Abenteuerreisen nach Afrika und Mexiko, seiner geliebten Leica-Kamera, Kriegsgefangenschaft und Résistance, der Gründung der Agentur Magnum, Reisen nach Indien, China, Kuba und in die Sowjetunion, der Begegnung mit Gandhi, Fidel Castro und dem Dalai Lama; er spricht über die Lust am Photographieren ´´auf leisen Sohlen´´, Stil und Ethos, Intuition und Geometrie, Komposition und Bildausschnitt, seine Verehrung für die Malerei und die Hinwendung zur Zeichnung im Alter. Dabei rückt er so manche Legende um seine Person zurecht. Unser Band versammelt zwölf große, seit der Erstveröffentlichung meist schwer zugängliche Interviews aus knapp fünfzig Jahren. Angesichts einer Flut von Sekundärliteratur liefert er, im Originalton, authentische Auskunft über Cartier-Bressons Leben und Werk. Als Kaleidoskop einer Autobiographie (die der Photograph nie geschrieben hat) ist er die unerlässliche und spannend zu lesende Ergänzung zu den großen Bildbänden der Cartier-Bresson-Edition bei Schirmer/Mosel.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
SuicideGirls
32,99 € *
ggf. zzgl. Versand

The Suicide Girls are the alternative, pierced, and tattooed online sorority that has become a worldwide phenomenon. Started in Portland by Missy Suicide and her friends in 2001, the Suicide Girls broke conventional notions of beauty and the pin-up girl ideal as defined by men´s magazines and the culture at large. Unlike the stereotypical blonde, anorexic, and surgically enhanced buxom babes of the BAYWATCH ilk, Suicide Girls come in all shapes and colors, with the aesthetic leaning more towards punk rock and vintage Betty Page. Since launching SuicideGirls, Missy has become a sought-after voice on this growing subculture and on young women´s desire for self expression and identity. She has been interviewed on issues relating to music, the Internet, pop culture and body image on numerous radio stations and in publications such as The New York Times, Wired, Spin, and Elle. She hosts a weekly SuicideGirls talk radio show on LA´s Indie 103.1 FM and was recently chosen to model as part of Peta 2´s 2008 »Ink, Not Mink« celebrity, anti-fur ad campaign. In addition to the millions of visitors that frequent the SG website, this book will appeal to both men and women (their membership is split nearly equally) who thought the shy, artsy chick with the black eyeliner and a nose ring was the sexiest girl in high school [e.g. every guy in Williamsburg, Silver Lake and beyond].

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Faszinierendes Indien
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Indien, das zweitbevölkerungsreichste Land der Erde, ist unermesslich in seiner Vielfalt und seinen Gegensätze: Eisgipfel im Himalaya, das Gangesbecken im Norden, die Wüsten und Halbwüsten des Westens, das Hochplateau Dekhan oder die Sandstrände und Dschungelgebiete im Süden überall locken faszinierende Landschaften und unvergleichliche Kulturgüter. Wohl kaum ein anderes Land vermittelt eine solche Fülle an Eindrücken, farbenprächtiger Bilder und widersprüchlicher Erfahrungen. Dies und viele weitere Facetten des Landes zeigen die zahlreichen brillanten Fotografien dieses Bildbandes.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Indien von innen
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Indien aus dem Blickwinkel eines Poeten: Der Dichter und Fotograf Rainer Thielmann hat seinen zweiten Reise-Geschenkband dem ewigen Land gewidmet. Die sinnliche Kombination von Poesie und Fotografie gewährt dem Leser einen unverwechselbaren Blick auf den Subkontinent. Die Sprache berührt durch ihre Lebendigkeit und Frische, ist dicht und authentisch. Manche Gedichte wirken meditativ, andere zeugen vom Wortwitz des Autors. Tiefgründig und heiter zugleich. In sechs Kapiteln trägt Thielmann der Vielfalt des Landes Rechnung. Die einzigartige Magie Indiens, seine Menschen, Religionen, Natur- und Kulturschätze sind die thematischen Eckpfeiler des Buches. Soziale Probleme und gesellschaftliche Missstände werden dabei nicht ausgeklammert und tragen ebenso zum Gelingen des bunten Kaleidoskops bei. Die zahlreichen Fotografien des Dichters ergänzen die Texte und verstärken die emotionale Kraft dieser außergewöhnlichen Publikation.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Heiliges Indien
65,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Religiosität bestimmt viele Facetten der komplexen Gesellschaft Indiens. Sie wird jedoch nicht nur in den hierfür vorgesehenen Tempeln, Moscheen, Klöstern oder Kirchen praktiziert. Jenseits dieser Orte, die den Glauben vieler Inder repräsentieren, äußert sie sich sehr oft im Alltagsleben in Form von Gebeten, Opfergaben, Festen oder auch durch Präsenz zahlreicher Gebetsschreine oder Heiligenstatuen. Heiliges Indien dokumentiert jene meditativen und kontemplativen Momente in meisterhaften Fotografien, die Geschichten erzählen, zeigt Einblicke in das komplexe und facettenreiche Mosaik religiöser Praxis, ihrer Rituale und Traditionen, der religiösen Kunst und der praktizierenden Menschen. Amit Pasricha lebt in Neu-Delhi und gilt als einer der führenden Panoramafotografen Indiens. Bekannt wurde er durch seine Dokumentationen zur Architektur und Gesellschaft seines Landes. Seine Werke wurden bereits in Indien, New York und London ausgestellt. Für The Monumental India Book (2008) erhielt er den Indian Tourism Award. Begleitet werden die Aufnahmen von einem einführenden Text des Heidelberger Indologen und Religionswissenschaftlers Axel Michaels.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Indien im Sucher als Buch von Angela Müller
70,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Indien im Sucher:Fotografien und Bilder von Südasien in der deutschsprachigen Öffentlichkeit 1920-1980. 1. Auflage Angela Müller

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Indien im Sucher als eBook Download von Angela ...
70,00 €
Reduziert
59,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(70,00 € / in stock)

Indien im Sucher:Fotografien und Bilder von Südasien in der deutschsprachigen Öffentlichkeit 1920-1980 Angela Müller

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 05.09.2019
Zum Angebot
Leni Riefenstahl: Bild ´Tentakel der Riesenacti...
350,00 € *
zzgl. 14,80 € Versand

Im Alter von 71 Jahren entdeckte Leni Riefenstahl ihre Leidenschaft fürs Tauchen. Die fantastische Unterwasserwelt fing sie auf den Bildbänden ´Korallengärten´ (1978) und ´Wunder unter Wasser´ (1990) ein. Die Tentakel sind zwar schön anzusehen, müssen aber mit Vorsicht genossen werden. Viele kleine Nesselkapseln reihen sich an den Armen der Riesenactinie und können bei Berühren schmerzhafte Verbrennungen, ähnlich der Brennnessel, auslösen. Original-Grafik in 7 Farben auf 300g Fabriano-Bütten von Hand reproduziert. Limitierte Auflage von 250 Exemplaren, nummeriert. Motivgröße 47,5 x 31,6 cm. Gerahmt in anspruchsvoller Massivholz-Galerierahmung mit Schrägschnittpassepartout, verglast. Format 75 x 55 cm. Kunst ganz einfach online bei ars mundi kaufen - bei einem der großen Kunstversender Europas

Anbieter: ars mundi
Stand: 07.06.2019
Zum Angebot