Angebote zu "Liebe" (2.844 Treffer)

Kalender »Wo die Liebe hinfliegt 2020 - Ingo, P...
Aktuell
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Fotos: Brandt, Tanja, Dumont Kalenderverlag, 2019, Kalender, ISBN 3832042482, EAN 9783832042486 2019. 1..., Deutsch Ingo, Poldi & Freunde Kalender -12 Fotografien von einmaligen Tierfreundschaften -Schäferhund Ingo, Steinkauz Poldi und ihre vielen gefiederten Freunde -Kalender im praktischen Quadratformat 24 x 24 cm -Schlicht gestaltetes Kalendarium mit hervorgehobenen Sonntagen -Mit allen wichtigen Feiertagen -Stabile Spiralbindung Der große Schäferhund Ingo und der kleine Steinkauz Poldi sind ein Traumpaar. Und sie haben eine Menge Freunde: die Dohle Dohli, Weißgesichtseule Gandalf, die Schneeule Uschi oder den winzigen Rauhfußkauz Lenni. Die Fotografin und Falknerin Tanja Brandt erzählt in hinreißenden Bildern die Geschichte der ungleichen Freunde, die bei und mit ihr zusammenleben. Die Fotografien in diesem DUMONT Kalender stammen aus dem Geschenkbuch "Liebe verfliegt nicht", erschienen im Verlag Bastei Lübbe. Der handliche Wandkalender erscheint im quadratisch praktischen Format von 24 x 24 cm und ist mit einer stabilen Spiralbindung ausgestattet. Das Kalendarium ist übersichtlich gestaltet und beinhaltet die wichtigsten Feiertage. Dieser DUMONT Kalender wurde in Deutschland gestaltet, gedruckt und verarbeitet, er ist "Made in Germany". Dies gilt auch für das eingesetzte Papier, welches allen Standards einer zertifizierten und umweltverträglichen Herstellung entspricht. In jedem DUMONT Kalender steckt viel Liebe zum Detail und langjährige Erfahrung. Wir freuen uns, dass Sie DUMONT vertrauen und unsere Kalender Sie in Ihrem Lebensraum tagtäglich ein wenig begleiten dürfen. Wir versprechen Ihnen: Mit DUMONT Kalendern treffen Sie immer eine gute Wahl!

Anbieter: OTTO
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Solange ich liebe
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine kraftvolle Kombination: Der Fotoband zeigt markante Schwarzweiss-Akte und Porträts von Frauen, Männern und Paaren - dazu zu lesen sind Gedichte, die nicht nur Liebe, Lust und Sehnsucht feiern, sondern auch die Kehrseiten der Liebe auf den Punkt bringen und Gefühle der Enttäuschung, Befreiung und Einsamkeit beschreiben. Wie symbiotisch wächst hier Lyrik mit Optik zusammen. Ein Buch bestens geeignet als erotische Liebeserklärung.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Frei Schnauze 2019. Was Hunde am liebsten sagen...
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Wenn Hunde sprechen könnten, hätten sie sicher was zu sagen. Herausgeberin Steffani Lehmann vereint in diesem Kalender abwechslungsreiche Fotos von Hunden und hat ihnen dazu witzige Texte in die Schnauze gelegt. Ein origineller Kalender für alle Hundeliebhaber mit Humor!

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Vergessene Sieger
24,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Zwischen 1991 und 1994 zog die damalige russische Besatzungsmacht mehr als 500.000 Menschen samt Material aus dem Gebiet der frühren DDR ab. Am 25. Juni 1994 wurden sie mit einer Militärparade in Berlin offiziell verabschiedet. Joachim Liebe hat den Abzug mit seiner Kamera festgehalten. Er war in den Kasernen und porträtierte Soldaten und Offiziere, und er dokumentierte Jahre später, was von der Roten Armee geblieben ist - leer stehende Gebäude, verwitternde Propagandaplakate, aber auch bis heute gepflegte und besuchte Grabmale auf den Militärfriedhöfen. Mit seinen Fotografien ´´von symbolischer Bedeutung und Anmutung´´ (T. O. Immisch) hält er ein Stück Zeitgeschichte fest und gibt so den ´´vergessenen Siegern´´ über den Nationalsozialismus ein Gesicht, das überdauern kann. Mit Beiträgen von Gunther Butzmann (Leiter der kommunalen Friedhöfe in der Landeshauptstadt Potsdam), T.O. Immisch (Kurator für Photographie an der Staatlichen Galerie Moritzburg in Halle), Dr. Jörg Morré (Direktor des Deutsch-Russischen Museums Berlin-Karlshorst) und von Friedrich Schorlemmer (Theologe und DDR-Bürgerrechtler).

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Ausgewählte Fotografien - Selected Photographs ...
29,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Photographien von Cy Twombly (1928-2011) erblickten erst spät das Licht der Öffentlichkeit, faszinierten aber sofort durch ihre eigentümliche Ästhetik und die ´´stille Präsenz´´ (Helmut Friedel), die sie ausstrahlen. Unser kleiner, eleganter Band, der eine Studio-Ausstellung im Museum Frieder Burda, Baden-Baden, als Katalog begleitet, versammelt 35 von Cy Twomblys eindrucksvollsten Photographien aus den Jahren von 1944 bis 2006, ausgewählt aus einer bedeutenden Münchner Privatsammlung. Alle Schauplätze, Themen und Motive, die dem Künstler lieb und wichtig waren, sind hier vertreten: das New Yorker Atelier in der Fulton Street, das er mit Robert Rauschenberg teilte, seine geliebten Päonien, Interieurs, Landschaften in Lexington, Virginia und im italienischen Gaeta und Detailansichten seiner Skulpturen und Gemälde. Aufwändig gedruckt und mit einem Essay des Münchner Kunsthistorikers und langjährigen Direktors der Städtischen Galerie im Lenbachhaus, Helmut Friedel, bietet unser Buch einen repräsentativen Einblick in das poetisch-sinnliche photographische Werk von Cy Twombly - und das zu einem erstaunlich günstigen Preis.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
SHE

SHE

39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Fotografien von Sarah, auch mit ihren Freundinnen. Karstens Bilder geben die Nähe, die Vertrautheit und das Prickeln zwischen beiden, dem Fotografen und ihr, wieder. Und manchmal auch ihren Abstand zueinander. Und sie zeigen Sarahs Lust, sich zu zeigen, auch ihre Scheu, ihre Ausgelassenheit, ihren Ernst, ihr Vergnügen mit den Freundinnen. Mit Gesprächen mit Sarah und Thomas über ihre Liebesgeschichte, die Auf und Abs, das offene Ende. Vier Jahre Liebe...

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
World Street Photography #3
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Kunst der Straßenfotografie, die Technik, menschlichen Austausch im öffentlichen Raum zu fotografieren, wird von den Fotografen in unterschiedlicher Weise interpretiert: Während manche Fotografen ihre Subjekte am liebsten heimlich einfangen, suchen andere die direkte Interaktion mit den Fremden, die sie fotografieren. Die Straßenfotografie ist eine Kunst, die variabel und widersprüchlich ist in ihrer Art, sich der Welt zu nähern. ´´Virtuosen des Augenblicks´´, beschreibt das Zeit Online Magazin die Fotografen des vorangegangenen Bandes. Die Fotografien dieses großartigen Jahrbuchs inspirieren innerhalb deiner eigenen Geschichten - der sichtbaren und der unsichtbaren. Auf Facebook zählt das Künstler-Kollektiv hinter dem Band mehr als 11.000 Fans.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Sexy Lingerie Girls
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Heiße Mädchen in sexy Wäsche, wohin das Auge reicht! Ob zarte Spitze, feine Seide, oder anschmiegsame Nylons - in Sexy Dessous Girls posieren die hübschesten Mädchen vor der Kamera in ihrem liebsten ´Hauch von Nichts´. Über 400 qualitativ hochwertige Fotografien zeigen die atemberaubend sinnlichen Schönheiten ausgelassen und hemmungslos in durchsichtigen BHs, Spitzenkorsagen, neckischen Höschen und enthüllenden Strings. Richtig unartig wird es aber erst, wenn auch die letzten Hüllen fallen. Und, kleine Warnung: die fallen ganz bestimmt!

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
PEEP SHOW - Uncensored & Beautifully Sexy
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Peep Show! Heiße Mädchen ziehen sich aus und posieren hemmungslos, unartig und ausgelassen in ihrem liebsten ´´Hauch von Nichts´´. Ob durchsichtige BHs, Spitzenkorsagen, verführerische Nylons, neckische Höschen oder knappe Strings - die letzten Hüllen fallen schnell, und am Ende zeigen die Girls auf über 500 hochwertigen Fotografien aber auch alles. ALLES!

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Gärtners Reise
35,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Ihr gemeinsames Leben lang hatten sie Europa mit dem Wohnwagen bereist. Im Sommer 2008 beschloss Lothar Gärtner, mit seiner Frau Elke eine letzte große Reise zu wagen. Zwei Jahre zuvor hatte Elke die Diagnose erhalten, dass sie an Demenz erkrankt war. Lothar wollte sie so lange wie möglich in ihrem gemeinsamen Haus pflegen und auf ihrem Weg begleiten. Sibylle Fendt fotografierte Lothar und Elke zunächst in ihrer Heimat, bevor sie das Paar auf ihrer letzten Reise durch Polen, Litauen, Lettland, Estland bis nach Sankt Petersburg begleitete. In zurückhaltenden und doch intimen Fotografien beschreibt Sibylle Fendt die Geschichte einer Liebe, eines Auseinanderlebens und Sich-Wieder-Findens und des Verschwindens. Die Fotografien, die während der Reise entstanden, sind keine Reisedokumente, vielmehr sind sie Symbole für eine Reise in unbekanntes Terrain. Sibylle Fendt ( 1974) beschäftigt sich in ihren auf mehrere Jahre angelegten Fotoarbeiten immer wieder mit Menschen, die in eine Sackgasse geraten sind oder an einem Scheidepunkt in ihrem Leben stehen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot